2009-09 Herren 1

Die Baseballer des Pulheimer Sportclubs gewinnen ihre letzten beiden Heimspiele gegen die Cologne Cardinals mit 09:08 und 16:06

Passenderweise war es der Rivale aus Köln der zum letzten Tanz in der 1. Baseball Bundesliga zu den Pulheimern kam. Zwar ging es bei den Spielen um Nichts mehr – für die Gophers war es klar, dass sie in die Relegation müssen und die Cardinals bleiben sicher in der ersten Liga – doch ging es für die Gastgeber darum noch einmal zu zeigen, dass sie zu Recht den Anspruch haben in der besten deutschen Liga zu bleiben und eine würdige Leistung für die erneut zahlreichen Fans zu bringen.
Das erste Spiel wurde ein offener Schlagabtausch der durch kleine Hitzigkeiten und viele Hit-by-Pitches (Anm. d. Red.: Abgeworfene Schlagleute) geprägt war, war es am Ende einer der konstantesten Gophers der das Spiel entschied: Der von einer Leistenverletzung genesene Christopher Gentles krönte seine Saison mit einem Walk-Off-Single (Anm. d. Red.: Spielbeendender Schlag): 09:08 für die Gophers.

Im zweiten Spiel startete dann Philipp Spade für die Gophers, der sich gewünscht hatte zum Abschluss noch einmal werfen zu dürfen. In einer starken Leistung verbündete er sich mit seinen Kollegen Christopher Gerlach und Joe Overby und hielt die ‚Cards’ im Griff – das Trio ließ am Ende 6 Runs zu. Für den nötigen Support sorgte die Offensive: Mit 8 Runs im ersten Inning war das Spiel schon entschieden bevor die ersten drei Aus erzielt wurden. Danach begann die Kür: Bis auf die verletzten Oliver Büser und Sebastian Hammes kamen Alle in der Saison eingesetzten Gophers zu einer erneuten Möglichkeit; hierbei stellte sich das letzte at-Bat von Gopher-Urgestein Philipp Krah als besonders emotional heraus, da die Zukunft der 24 Jährigen Linkshänders aufgrund eines Studienbedingten Umzuges unklar ist.
Insgesamt war es ein versöhnliches letztes Heimspiel und ein guter Start für die Post-Bizier Zeit.

Nun müssen die Gophers abwarten ob genug Mannschaften aus der zweiten Bundesliga aufsteigen wollen. Erst wenn dies geklärt ist entscheidet sich ob- und gegen wen man in die Relegation am 19. und 26. September muss.

VEREIN

Pulheimer Sport Club 1924/57 e.V.
Abteilung Baseball
Zur Offenen Tür 11
50259 Pulheim

Festnetz: +49 2238 7127
Email: praesidium@sc-pulheim.de
Internet: www.sc-pulheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstags 17-19 Uhr
Mittwochs 10-12 Uhr
Donnerstags 17-19 Uhr

GAMEDAYMANAGER

GESCHÄFTSSTELLE DER ABTEILUNG

Pulheimer Sport Club 1924/57 e.V.
c/o Friese/Heinle
Lukasstraße 20b
50823 Köln

Mobil: +49 178 1414706
Email: mfriese@pulheim-gophers.de
Internet: www.pulheim-gophers.de